Was baut man in einem Gewächshaus an?

Sobald Sie Ihr Gewächshaus fertiggestellt haben, kann es schwierig sein, herauszufinden, was man anbauen soll. In einem Gewächshaus wachsen alle möglichen Dinge, und die meisten zumindest ein wenig besser, als draußen; aber es hat nicht wirklich viel Sinn, viel Arbeit aufzubringen, nur um ein wenig größere Kartoffeln ernten zu können.Was baut man in einem Gewächshaus an?

Die zwei Dinge, die die meisten Menschen im Gewächshaus anbauen sind Tomaten und Gurken, da diese draußen nur sehr schlecht wachsen, innen aber sehr gut. Sie sind zudem sehr einfach anzubauen, da die zur Verfügung stehenden Saatgüter von so großer Qualität sind: Oft werden Sie in der Lage sein, recht gute Tomaten und Gurken zu züchten, auch wenn Sie sonst beim Gartenbau nicht zu gebrauchen sind und sogar die Anweisungen auf den Saatgut-Verpackungen nicht richtig umsetzen.

Nach einer Weile wird das jedoch langweilig. Was sollen Sie also als Nächstes tun? Die Antwort darauf ist, dass Sie, bei den Dingen, die Sie im Gewächshaus anpflanzen wollen, etwas abenteuerlustiger werden sollten. Erdbeeren sind ein guter Start, da sie schön, aber teuer im Geschäft sind, jedoch nicht allzu schwer selber anzubauen sind. Andere Strauchfrüchte, wie Himbeeren und schwarze Johannisbeeren funktionieren auch sehr gut im Gewächshaus.

Wenn Sie allerdings bereits ein Gewächshaus-Fachmann sind, ist das schwierigste, was Sie ausprobieren können, die Melone. Es gibt Gründe, warum Bauern Wettbewerbe veranstalten, um zu sehen, wer von ihnen die größten Melonen heranzüchten kann: Die Melonen-Zucht ist mehr eine Kunst, als eine Wissenschaft, und es ist nur schwer zu beherrschen. Generell gesehen ist der Schlüssel zum Erfolg der, das man der Melone so viel Unterstützung wie möglich gibt: Sobald die Pflanze zu wachsen beginnt, stützen Sie sie mit einem Band, das am Dach Ihres Gewächshauses befestigt ist; und sobald die Melonen auftauchen, unterstützen Sie sie mit großmaschigen Netzen. Eine Sache, an die Sie denken sollten ist, dass man Melonen sehr schnell aus Versehen ertrinken lassen kann, falls Sie sie normal wässern; also sollten Sie ein alternatives System errichten, so wie ein Rohr, das direkt zu den Wurzeln der Pflanze reicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.